FREIES LEBEN

Die Menschheit versteht einfach nicht was vor-sich geht und das wird dieser Menschheit zum Verhängnis. Desinteresse, Bequemlichkeit und eine große Kognitive Dissonanz, begünstigen die Pläne einer geisteskranken, sogenannten Elite. Und das bedeutet das Ende vieler Milliarden Menschen. Und der Rest der Menschheit wird in Zukunft ein Leben führen das man nicht mehr als Leben bezeichnen kann.

"Gehorsam geloben heißt, dem unveräußerlichen Menschenrecht entsagen, der Freiheit."

Denis Diderot, französischer Schriftsteller

"Ob ein Mensch ein Rückgrat besitzt erkennt man nicht an seiner Körperhaltung, man erkennt es an der Feigheit des Menschen. Zur Zeit befinden sich die Menschen in einer kollektiven Feigheit."

Dr. Matthias Reiter, Mikrobiologe

Wir gehen jetzt demonstrieren und morgen lassen wir uns wieder einsperren, benutzen die Masken und funktionieren wieder brav. Hurra, wir haben so viel bewegt.

Wir haben einige Fragen an all diejenigen die demonstrieren: Wenn in einer Demokratie der Souverän das Volk ist, also das Volk alles bestimmt, demonstriert das Volk dann nicht gegen sich selbst?

Wenn eine Regierung lediglich der Vertreter des Volkes ist, also die Interessen des Volkes vertritt, warum setzt das Volk diese Volksvertreter nicht einfach ab, wenn die Volksvertreter nicht im Sinn des Volkes handeln? Haben diese Demonstranten Demokratie nicht verstanden?

Oder gibt es vielleicht keine Demokratie mehr? Vielleicht sind all die Staaten bereits Diktaturen und die Menschen haben es nicht bemerkt. Denken Sie einmal genau darüber nach!

Die Menschen spüren nun, dass Etwas nicht stimmt. Die Menschen sehen nun, dass es Kräfte gibt die die gesamte Welt bevormunden. Die Menschen sehen nun, dass sie nicht mehr erhört werden.

Aber wer hat das alles ermöglicht? Die Menschen haben all das ermöglichst, denn sie haben diese Volks-verratenden Politiker ja gewählt. Die Menschen haben also diese Politiker dazu ermächtigt, dass diese Politiker sie verkaufen und Verträge abschließen die Andere ermächtigen über diese Welt zu herrschen.

Ein Beispiel: Diese gewählten Regierungen haben ihr Land an diese sogenannte UNO verkauft, denn die UNO bestimmt den Kurs. Diese vom Volk gewählten Regierungen haben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Allmacht gegeben über das Leben der Menschen zu entscheiden. Diese Gewählten Politiker haben die Menschen an die Banken verkauft, in dem sie das Land und die Menschen an die Banken verpfändeten. Die Menschen haben es also zugelassen, dass ihr Land nun in fremde Hände liegt und die Menschen haben es zugelassen, dass alle Menschen nun Rechtlos sind. Warum haben die Menschen all das zugelassen? Warum haben die Menschen diesen Politikern all das erlaubt?

Jetzt ist es zu spät sich auf eine Demokratie und Mitsprache zu berufen, denn das existiert nicht mehr. Es macht also keinen Sinn zu demonstrieren, es macht keinen Sinn sich zu beschweren, denn all das wird nicht gehört und die Menschen haben all das selbst verursacht. Es existiert nur ein Weg um diese Eliten, die nun die Macht über diese Welt übernommen haben zu stoppen, es ist der Ausstieg aus diesem System. Wir haben es getan aber die Masse der Menschen bleibt offensichtlich lieber in diesem System das Menschen alle Rechte genommen hat. Dann müssen diese Menschen jedoch alles in diesem System akzeptieren, denn sogenannte Bürgerrechte gibt es in diesem System nicht. Es gibt nicht-einmal Bürger, denn aus Bürgern hat dieses System Dinge gemacht, Dinge mit einer Inventarnummer und Dinge haben keine Rechte.

Wenn Jemand sein Haus Anderen anvertraut und sich in seinem Leben nie wieder darum kümmert, dann kann er sich später nicht wundern, wenn das Haus vollkommen anders aussieht und kaum noch bewohnbar ist. Aber genau das haben die Menschen getan, sie haben die Verantwortung skrupellosen, gierigen und auch Geisteskranken Gegeben und nun wundern sich die Menschen, dass ihr Leben unangenehm wird. Die Menschen selbst haben all das zugelassen!

Diese Manipulierten schießen auch auf ihre Brüder, so sind sie programmiert.
Diese Manipulierten schießen auch auf ihre Brüder, so sind sie programmiert.

Versuche dieses System ändern zu wollen sind aussichtslos, denn die militärischen Sondereinheiten stehen bereits bereit um die Menschen zu bekämpfen, falls sie zu aufsässig werden, das ist weltweit der Fall. Schachmatt.


"Die Regierung ist in einer Sache gut. Sie weiß, wie sie dir die Beine bricht und dir dann eine Krücke reicht und sagt: Siehst du, ohne die Regierung könntest du nicht laufen."

Harry Browne (Amerikanischer Schriftsteller)

Korrekter und wahrheitsgetreuer kann man es nicht sagen. Dennoch glauben die Menschen, dass sie eine Regierung (Parasit) benötigen, das nennt man Dummheit. Selbstverständlich vertritt eine Regierung nie die Interessen des Volkes, Regierungen vertreten immer die Interessen sogenannter Eliten. Diese Dummheit ist besonders zu erkennen an der aktuellen Virus-Inszenieren, die fast die gesamte Menschheit glaubt, das ist wirklich eine große Dummheit.

Wir, The Sighted, sind in erster Linie Menschen mit Verstand, aber auch Wissenschaftler, Ärzte, Forscher aus vielen Bereichen und wir sind auch Eltern. Wir haben uns zusammengeschlossen und uns unabhängig gemacht von allen Systemen, wir leben also frei. Die Masse der Menschen hat sich jedoch vollkommen manipulieren lassen, die Masse der Menschen lebt nicht selbstbestimmt, die Masse der Menschen hat ihr eigenes Leben in fremde Hände gelegt. Wie sehr die Masse der Menschen ihr Leben an Andere abgegeben hat, zeigt die aktuelle Simulation einer angeblichen Pandemie, die fast jeder "Mensch" glaubt und allen paradoxen und Würdelosen Anweisungen folgt. Das ist das Ergebnis einer Jahrzehnte langen Gehirnmanipulation.

Fakten zum download weiter unten.


Einige logische Fragen von unabhängigen Ärzten und Wissenschaftlern:


  1. Haben Sie je einen lebenden Virus gesehen?

  2. Glauben Sie oder setzen Sie lieber auf bewiesene Fakten?

  3. Da bisher Niemand einen extrahierten und lebenden Virus gesehen hat, wie kommen denn dann all diese detaillierten Grafiken und Computeranimationen zu Stande?

  4. Wenn man inzwischen Atome sichtbar machen kann, warum denn dann kein Virus?

  5. Ein Virus soll, laut offizieller Lehre lediglich die Größe von wenigen Atomen besitzen, sich also im Nanobereich befindend. Wie erklären Sie es sich, dass dennoch behauptet wird, dass so ein Nano-Virus ein Eiweißmolekül in sich trägt, wenn doch ein Eiweißmolekül ein Makromolekül ist und Hunderttausendfach größer als ein behaupteter Virus?

  6. Ein Virus soll auch einige Gene in sich tragen, jedoch sagt die offizielle Lehre, dass ein Virus nicht über einen Zellkern verfügt, in dem immer die Erbinformationen, also Gene, vorhanden sind. Wie erklären Sie sich dieses Wunder?

  7. Die Existenz von Viren ist also lediglich eine Behauptung, dennoch werden seit sehr langer Zeit angeblich tote Viren geimpft. Wenn doch Niemand in der Lage ist, ein Virus zu isolieren und vorzuzeigen, wie kommen denn dann tote Viren in ein Impfserum, Zauberei?

  8. Die Grundidee von Impfungen, die sich früher auf Mikroben im allgemeinen bezog war, dass das Immunsystem tote Mikroben erkennt und sich diese merkt für eine eventuelle Invasion lebender Mikroben. Das jedoch passiert nicht, was seit vielen Jahrzehnten bekannt ist. Warum also wird dennoch an Impfungen festgehalten?

  9. Selbst wenn man annehme, das dies funktioniert, warum wird dann mit einer Nadel ein Serum in den Muskel gespritzt wo das Immunsystem kaum aktiv ist? Warum nutzt man nicht den Weg des Verdauungstrakts wo das Immunsystem am aktivsten ist und reagieren kann?

  10. Wie kann man Tests durchführen die angeblich eine Gensequenz eines Virus nachweisen, wenn man diese gar-nicht kennt?

  11. Warum wird eine Pflichtimpfung der Menschen angestrebt und bei Tieren nicht?

  12. Warum werden Menschen, durch Lockdowns, eingesperrt und gezwungen Gesichtsmasken zu tragen und die Tiere erfreuen sich bester Gesundheit?

  13. Warum sollte so ein erfundener Winzling, der sich angeblich nur vermehren kann in dem er unsere Zellen umprogrammiert, seinen Wirt töten? Macht das Sinn?

  14. Warum werden Tiere und viele Völker die Abseits der Industrieländer leben, nicht von diesen Winzlingen heimgesucht?

  15. Warum wird nie das Blut untersucht bei diesen Test und stattdessen lediglich ein Abstrich der Mundschleimhaut vorgenommen, wenn doch eine Infektion ausschließlich über das Blut nachgewiesen werden kann? Dies jedenfalls bei allen Mikroben, ein Virus kann ja sowieso nicht nachgewiesen werden.

  16. Warum werden all diese folgenreichen Maßnahmen unternommen für eine unbewiesene Behauptung und auf der anderen Seite zum Beispiel verhungern täglich viele Tausend Kinder, die nicht-einmal erwähnt werden und unternommen wird ebenfalls nichts dagegen?

  17. Lediglich in Europa sterben täglich mehr als 260 Menschen an den Behandlungen der Schulmedizin. Warum findet dieser Fakt keine Beachtung?

  18. Weltweit sterben viele Millionen Menschen jährlich an den Folgen von Pharmazeutika. Warum findet auch dies keinerlei Beachtung?

Diese Fragen haben wir sehr, sehr vielen dieser Virusverfechter gesandt, auch der WHO, auch Politikern, auch der UNO etc. Eine Antwort haben wir nie erhalten, warum nicht?

Diese Virusinszenierung ist so offensichtlich als Inszenierung erkennbar und dennoch lässt sich die Masse der Menschen vollkommen manipulieren. Diese Virusinszenierung verfolgt bestimmte Ziele, diese jedoch will Niemand sehen. Die Politiker sagen es doch und deshalb muss es wahr sein? Die Medien sagen und schreiben es und deshalb muss es wahr sein? Sogar Professoren sagen es und deshalb muss es wahr sein? Nun, wir haben es nicht so sehr mit Glauben, wir arbeiten besser mit Fakten. Niemand stellt sich einmal die Frage wer all diese Leute, die diese Inszenierung propagieren und unterstützen, denn eigentlich bezahlt und ihnen Vorteile verschaffen. Glauben Sie wirklich, dass all das den Interessen der Gesundheit der Menschen dient. Wenn Sie das glauben, dann haben Sie bisher auf einen anderen Planten gelebt oder Sie sind unfähig logisch zu denken. Es wird Zeit, dass die Menschen aus ihrer Lethargie erwachen bevor nur noch ein böses Erwachen möglich ist.

Mehr Fakten auch als Download weiter unten.


Ausschließlich eine primitive Lebensform wird regiert, geführt, bewacht. Eine intelligente, logisch denkende Lebensform muss nicht regiert werden, sie kann sich selbst organisieren und Krieg, Mord, Neid, jede Art von Böswilligkeit etc. gibt es nicht bei einer hochentwickelten und logisch denkenden Spezies. Der Mensch ist primitiv! Aber nun kommt das Ende dieser primitiven Lebensform, weil sie so primitiv ist, sieht sie jedoch nicht ihr Ende kommen, denn die aktuellen Maßnahmen, die zur Reduzierung dieser Lebensform gehören, kann diese primitive Menschheit nicht mehr erkennen. Nur sehr wenige dieser Spezies Mensch konnten sich weiter entwickeln und begreifen was vor-sich geht, es handelt sich um eine sehr kleine Minderheit. Ausschließlich diese Minderheit sprechen wir hiermit an. Die folgenden Informationen sind deshalb ausschließlich für die logisch denkende Minderheit vorgesehen, das degenerierte Gehirn der großen Masse dieser menschlichen Lebensform, wird die Inforationen im Gehirn nicht verarbeiten können.

"All diese sich im System befindlichen Wissenschaftler, Ärzte, Professoren, Politiker, Medienmitarbeiter, Polizisten, Richter etc. bestehen aus zwei Kategorien. Die eine Hälfte kann man als einfach nur dumm bezeichnen, denn sie geben lediglich die Manipulationen und Lügen weiter die ihnen vorgelegt und gesagt werden, diese Leute denken nicht. Die andere Hälfte besteht aus skrupellosen Mitwissern die fälschlicherweise glauben, dass ihnen ein Platz an der Sonne reserviert wird in der globalen Diktatur. Dummheit ist also bei beiden Hälften dominierend."

Dr. Matthias Reiter (Mikrobiologe)

Der Mensch ist nur ein Nutztier
Der Mensch ist nur ein Nutztier

Ist das menschliche Gehirn programmierbar?

Ja das ist es und zwar sehr effektiv. Es wird hierzu das Herdenverhalten der Menschen genutzt und mit der Hilfe einiger Komplizen kann eine unbewiesene Behauptung in das Gehirn programmiert werden. Die Komplizen sind in erster Linie die Medien, hinzu kommen die Politiker und über die Behörden, Unterhaltungsmedien, TV, Kino etc. werden diese Lügen immer und immer wieder veröffentlicht und in die Gehirne einprogrammiert. 

Der erwähnte Herdentrieb hilft nun diese Manipulationen als Wahrheit zu manifestieren. Was Jeder glaubt muss wahr sein, man will ja nicht als Außenseiter belächelt werden. Sehr viele wissenschaftliche Tests wurden diesbezüglich durchgeführt die dieses Verhalten nachweisen. Ein Beispiel: Mehrere Personen wurden in einen Raum gebracht, alle Personen wurden zuvor instruiert, lediglich eine Person war nicht instruiert. Es wurden verschieden lange Linien gezeigt und die Personen mussten sagen welche Linie die längste ist. Alle Personen nannten vorsätzlich ein falsches Ergebnis, einzig die eine Person, die nicht instruiert war, nannte das richtige Ergebnis. Jedoch änderte sich das nach dem zweiten Durchgang, dann nämlich schloss die Person die nicht instruiert war und zuvor das richtige Ergebnis nannte, sich also nun der Mehrheit an, obwohl die Mehrheit ein falsches Ergebnis nannte. Das ist das Herdenverhalten, das es möglich macht, dass eine Lüge als Wahrheit angenommen wird, weil die einzelne Person nicht als Außenseiter angesehen werden will. So ist es eben möglich die gesamte Welt in eine große Lüge zu verpacken und nur sehr wenige, mutige Menschen wagen es dennoch die Wahrheit zu sagen. Aber diese Menschen werden von allen Seiten bekämpft und sogar bedroht und beleidigt, ein beliebtes Wort das gegen die Wahrheit gern verwendet wird, ist das Wort Verschwörungstheoretiker.

Wie gut diese Gehirnprogrammierung funktioniert und sogar weltweit, beweist diese Virusinszenierung. Hierbei unterstützt noch ein weiterer Helfer, es ist die Angst, die vor ein nichtexistierendes Virus, die Angst vor Strafen, die Angst verbal angegriffen zu werden, die Angst als Verschwörungstheoretiker bezeichnet zu werden. Menschen sind also sehr leicht in eine bestimmte Richtung zu manövrieren. Dies betrifft auch Wissenschaftler, Professoren, Mediziner, Biologen etc., auch diese Menschen schließen sich lieber der Lüge an, als ihren Job zu verlieren oder von den Medien zerrissen zu werden. Politiker besitzen sowieso das Patent zum lügen, denn all diese Politiker werden ferngesteuert. Ausschließlich sehr Bewusstseins-starke Menschen sind in der Lange dieser Manipulation zu widerstehen und diese Menschen sind kaum noch vorhanden.


Die Spezies Mensch ist sehr primitiv, einige dieser Spezies wollen Herrscher sein und die meisten lassen sich freiwillig beherrschen. Diese Menschen töten andere Menschen um mehr Macht zu erhalten. Die Masse dieser Spezies Mensch wählt immer wieder ein Oberhaupt das sie unterdrückt, sie ausbeutet, ihnen die Würde und den Stolz nimmt. Die Masse dieser Spezies Mensch lässt sich manipulieren, ausnutzen und vor Allem lässt sich die Masse dieser Spezies zum Nutzvieh einer kleinen Elite machen. Das ist eindeutig primitiv und zeigt keine intelligente Spezies.

Wie kann all das, was zur Zeit passiert, so unbemerkt an den Menschen vorbei dirigiert werden, ohne dass die Masse der Menschen nur im geringsten diese Dinge durchschaut? Wie ist es möglich, dass die Masse der Menschen nicht mehr in der Lage ist Zusammenhänge zu begreifen? Wie ist es möglich, dass die Menschen all diese menschenrechtsverletzenden Maßnahmen akzeptieren ohne Fragen zu stellen?

Die meisten Menschen der heutigen Zeit sind nicht mehr in er Lage ihre Gehirnkapazität nur ansatzweise zu nutzen. Die volle Kapazität haben die Menschen auch in früheren Zeiten nicht erreicht, jedoch in der heutigen Zeit ist dies extrem gesunken. Die meisten Menschen nutzen lediglich knapp zwei Prozent ihrer Gehirnkapazität. Das ist ein Fakt der genau untersucht wurde. Es ist sogar so, dass die zuvor bereits relativ geringen neuronalen Verbindungen im Gehirn sich gravierend zurückbilden. Die Mitglieder unserer Gemeinschaft sind in der Lage eine sehr viel höhere Gehirnkapazität zu nutzen, deshalb können wir Zusammenhänge gut erkennen, deshalb sehen wir die Fakten all der Dinge die zur Zeit passieren sehr klar. Vieles von dem was zur Zeit passiert, konnten wir deshalb bereits vor vielen Jahren voraussagen, nicht bis ins Detail, aber ziemlich genau. Wir sind auf der Suche nach weiteren Menschen die mehr als lediglich zwei Prozent ihrer Gehirnkapazität nutzen. Diese Menschen existieren, es sind Menschen die sehen und begreifen. Diese Menschen stehen jedoch allein in einer Menschenmasse von der sie ignoriert, beschimpft und oft sogar beleidigt werden. Meistens ziehen sich diese Menschen deshalb zurück und scheuen die Öffentlichkeit. Wir sagen diesen Menschen hiermit: Ihr seit tatsächlich Außenseiter, aber Außenseiter einer inzwischen dummen Menschenmasse die sich zu nicht-denkenden Untertanen hat formen lassen. Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, Sie sind nicht allein.

Kontaktformular unten.

Wir bieten hier keine Informationen für die Masse dieser Spezies Mensch, denn das Gehirn dieser Masse ist nicht mehr in der Lage diese Informationen zu verarbeiten. Wir verzichten deshalb auf viele Texte, ausschließlich für die kleine Minderheit dieser Spezies Mensch, die ihre Gehirnkapazität höher benutzt, haben wir viele Informationen als Download hinterlegt.


Ein Beispiel von skrupellosem Geschäfte-machen in diesem jetzigen Spiel

Die Zwillinge Andreas und Thomas Strüngmann sind die Gründer des Pharmaunternehmens Hexal aus Holzkirchen in Oberbayern. Andreas Strüngmann ist Arzt, Thomas Strüngmann ist Betriebswirt und Marketing-Fachmann. Andreas und Thomas Strüngmann, beide Jahrgang 1950, interessierten sich von jungen Jahren an für die Pharma-Branche. Ihr Vater, von Beruf eigentlich Augenarzt, hatte Durachemie als Generikaspezialisten aufgebaut und 1969 das erste Generika-Antibiotikum in Deutschland auf den Markt gebracht. Zehn Jahre später stiegen die Brüder ein.

Im Jahr 1986 verkaufte das erfolgreiche Duo Durachemie für 100 Millionen D-Mark. Gleichzeitig gründeten sie die Hexal Chemie GmbH & Co. KG in Tegernsee. Also, Betonung auf Chemie, nicht auf helfende Medizin.

Ab Januar 2004 wurden durch das Gesetz zur Modernisierung der gesetzlichen Krankenversicherungen nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel plötzlich nicht mehr verordnungsfähig. Rund ein Jahr später verkauften beide Brüder Hexal für 5,65 Milliarden Euro an den Schweizer Pharmakonzern Novartis.

Ihr Geld investierten sie in unterschiedliche Firmen aus dem Immobilien-, Biotech- und Gesundheitsbereich. Darunter befanden sich auch verlustträchtige Beteiligungen am Immobilienkonzern IVG oder am Solarunternehmen Conergy. Im Februar 2015 gerieten die Hexal-Gründer in das Visier von Ermittlungsbehörden. Ermittler der Münchener Staatsanwaltschaft I durchsuchten Büroräume wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung.

Aktuell: Die Brüder Thomas und Andreas Strüngmann halten einen Großteil des Unternehmens Biontech, das mit Pfizer einen Corona-Impfstoff auf den Markt bringen will. Also ein Impfstoff der gegen Etwas wirken soll das nicht existiert. Macht aber nichts, denn alle anderen Viren existieren und existieren ja auch nicht, bringen jedoch unvorstellbare Provite. Die Europäische Union sicherte sich nun das Recht auf den Kauf von bis zu 300 Millionen Dosen der Firmen Biontech und Pfizer. Den Rahmenvertrag hat die EU-Kommission vor Kurzem gebilligt. Ein Impfstoff der deutschen Firma Biontech aus Mainz - das wäre vor allem auch ein finanzieller Erfolg für ein deutsches Brüderpaar. Diese EU Kommission könnte macht die Brüder also noch ein großes Stück reicher. Die Entscheider der EU Kommission, die ausschließlich aus der Großindustrie und den Vertretern des Finanzwesens besteht, erhalten selbstverständlich eine entsprechende Beteiligung, man kennt sich eben. Bill Gates ist mit einer anständigen Summe übrigens an dieser Impfseren-Sache der Brüder gut beteiligt, ein Schelm der schlechtes dabei denkt. Jede unserer bisherigen Anfragen an dieses Biotech-Unternehmen, was denn in den Impfseren enthalten ist und gegen was diese eigentlich wirken, wurden nie beantwortet. Offensichtlich ist dies all den Menschen sowieso vollkommen gleichgültig was sie sich in den Muskel spritzen lassen, wichtig ist, dass es eben Alle tun. Die frühere Idee des Impfens war, dass man tote Mikroben in den Organismus gibt, in der Annahme, dass sich bestimmte Immunzellen diese toten Mikroben merkt und somit für einen echten Angriff von lebenden Mikroben besser vorbereitet ist. Das jedoch funktioniert nicht, was bereits vor mehr als 80 Jahren bekannt war. Selbst wenn man davon ausgeht, dass die heutigen Wissenschaftler und Mediziner das vergessen haben, ergibt sich doch die dringende Frage: Was ist denn nun drin in den Impfseren und gegen was sollen diese wirken? Leider interessiert sich der Normalbürger nicht im geringsten für das was man ihm in den Organismus gibt, ob nun gespritzt oder als Pillen, der Bürger nimmt alles auf ohne Nachfrage. Das macht diesen Betrug zu Gunsten von unvorstellbaren Profiten natürlich erst möglich, denn die Menschen stellen keine Fragen. Auf unserer Webseite genauere, wissenschftliche Informationen über Viren und Impfen als Download. Nach unserer Überzeugung gehören all diese skrupellosen Kreaturen, die sich an dieser Virus-Inszenierung beteiligen, angeklagt und verurteilt. Aber das Volk klagt nicht, es funktioniert lediglich ohne zu denken. Es ist ein Schlaraffenland für die Industrien, dieser Planet voller nicht-denkender "Menschen".


Ein weiteres Beispiel der Dummheit dieser Spezies die nichts begreift.

Es wurde dieser Klimawandel-Fake inszeniert um ein Argument zu finden um eine sogenannte Überbevölkerung als gefährlich zu bezeichnen, denn diese Überbevölkerung soll ja an diesem erfundenen Klimawandel schuld sein, weil so viele Menschen so viele Dinge kaufen und verwenden die das Klima ja beeinflussen sollen, vor Allem angeblich das sogenannte CO2. Es wird also der Verbraucher dafür verantwortlich gemacht. Dass die Menschen viele Dinge kaufen und gebrauchen, die überflüssig sind, ist selbstverständlich eine Tatsache, aber es wäre doch sehr einfach, die produzierenden Industrien zu verbieten zum Beispiel all diese vielen Verpackungen, die oft doppelt und dreifach für ein Produkt vorhanden sind, weiter herzustellen. Warum sagt man den Industrien nicht, dass sie umweltfreundlicher produzieren sollen und andere Materialien verwenden? Weil diejenigen die tatsächlich auf dieser Welt herrschen und alles bestimmen, sich nicht selbst etwas verbieten werden, stattdessen wird der Bürger als Schuldiger angeprangert und es wird angestrebt die Masse der Bürger zu verringern. Merkt denn wirklich Niemand was hier tatsächlich vor-sich geht? Offensichtlich nicht. Sollte man nun also diese nicht denkende Masse der Menschen weiterhin aufklären wollen über das was tatsächlich geschieht? Oder sollte man den Plan der Agenden und damit verbundene Reduzierung der Menschheit und die Versklavung des Rests, also dieser dummen Spezies, besser befürworten? Was meinen Sie?

Das was zur Zeit stattfindet, ist ein Probelauf und Vorbereitung eines Planes den man als teuflisch bezeichnen muss. Weil die Menschen ja nun an die Existenz von Viren glaubt, ist dieser Plan sehr einfach durchzuführen. Es haben zuvor bereits einige Testläufe stattgefunden, zum Beispiel diese AIDS-Erfindung. Es wurde behauptet, dass ein sogenanntes HI-Virus (HIV) für eine Immunkrankheit namens AIDS verantwortlich sei. Die Wahrheit ist jedoch, dass es nie ein solches Virus gegeben hat, dieses Virus ist ebenfalls eine geistige Erfindung einer skrupellosen Elite die an der Reduzierung der Menschheit ein großes Interesse hat. Die sogenannten AIDS-Kranken starben nicht an den Folgen eines angeblichen Virus, sie starben tatsächlich an einer Immunschwäche, jedoch entstand diese erst durch die verabreichten Pharmazeutika und brachten den Tod.

Nun wurde wieder ein Virus erfunden, nicht kreiert in einem Labor, es handelt sich um eine Erfindung in den Köpfen dieser Irren, man kann den Menschen ja nun jedes Virus einreden. Das hat bisher hervorragend funktioniert und zerbricht gleichzeitig die Mittelständigen und kleinen Firmen, was gewollt ist, denn wenn die Weltbevölkerung später reduziert ist, dann sind all diese Firmen und Dienstleistungen nicht mehr erforderlich und alle weiteren Sparten übernehmen dann die Großindustrien. Was wird nun also passieren? Es wird eine weltweite Impfkampagne durchgeführt, die ähnlich wie die AIDS-Medikamente den menschlichen Organismus angreift, jedoch sehr viel anders. Diese Impfseren enthalten einen Wirkstoff der sehr stark die Psyche der Menschen verändert, die Menschen werden aggressiv und unberechenbar. Nicht ohne Grund gibt es zur Zeit so unendlich viele Zombiefilme. Es wird dann behauptet, dass ein neues und sehr aggressiveres Virus dafür verantwortlich ist. Was weiter passiert können Sie weiter unten downloaden, genügend Beweise sind in dem Downloads vorhanden. Aber Vorsicht, Menschen die unter Kognitiver Dissonanz leiden werden auch das nicht wahrhaben wollen. Die Menschen haben sich zu lange im Meer der Manipulation und Lügen treiben lassen und zulange ihr Leben in fremde Hände gelegt, deshalb werden die meisten Menschen dann vor vollendeten Tatsachen stehen die sie nicht begreifen werden. Es sind noch weitere Downloads hinterlegt, weiter unten finden Sie diese.


Auf folgender Webseite https://terra-kurier.de/ konnten wir diesen Text lesen:

"Liebe Leser und Freunde vom Terra-Kurier, aufgrund wiederholter Denunzierungen und Beleidigungen stellt der Terra-Kurier die Aufklärungsarbeit b.a.w. ein. Offenbar ist die Zahl der Menschen, die für Wahrheiten empfänglich sind, kleiner als gedacht. Somit liegt es nun bei anderen die Aufklärung fortzusetzen und sich für Meinungs- und Pressefreiheit, in diesem unserem Lande, einzusetzen!

Mit freundlichem Gruß

Die Redaktion"

Dieses Aufgeben können wir bestens nachvollziehen! Es ist tatsächlich zu spät für die Masse dieser Spezies Mensch, denn diese nicht mehr denkende Masse ist unfähig auch nur einen Bruchteil von dem zu begreifen was tatsächlich passiert und sie beschimpft und beleidigt tatsächlich die Menschen die noch bei Verstand sind. Denkende Menschen machen denen Angst, denn diese manipulierte Masse will ihre kleine aber falsche Welt nicht verlassen, ganz zur Freude der Manipulatoren. Deshalb hatten wir es ebenfalls aufgegeben diese träge Masse informieren zu wollen und konzentrieren uns ausschließlich auf die Minderheit der noch denkenden dieser Spezies Mensch und diese sind eine sehr kleine Minderheit.


Hier, zum download, die Informationen über diese aktuelle Virus-Inszenierung und die wissenschaftlichen Fakten über die Existenz bzw. Nichtexistenz von Viren.


Hier zum Download die Fakten des teuflischen Plans die Menschheit zu Hybriden zu machen.


Alles wird fallen, Nichts wird mehr wie früher sein. Hier zum download.


Zombies bald Realität? Die Antwort hier zum download.


Ein Mensch wie stolz das klingt, leider ist der Klang verstummt. Hier zum download.


Den Grund warum die meisten Menschen nicht mehr in der Lage sind, logische Schlussfolgerungen zu ziehen, können Sie hier downloaden.


Was hinter der Kreation des Wortes Verschwörungstheoretiker steck, können Sie hier downloaden.

.

Wir erhalten immer wieder Nachrichten von anderen Webseitenbetreibern, die entweder Texte von uns verwenden möchten oder die uns auf andere Webseiten aufmerksam machen. Deshalb hiermit nochmals erklärt: Es ist vollkommen sinnlos weiterhin zu versuchen diese manipulierte Menschheit aufklären zu wollen! Um diesen Verlauf und die endgültige Durchsetzung der Agenden 21 und 2030 zu stoppen, müssten Milliarden Menschen dies erst-einmal verstehen und dann aktiv etwas dagegen tun. Das jedoch wird nicht geschehen, deshalb wird in spätestens 10 Jahren diese Menschheit nur noch als Nutzvieh dieser Eliten leben können und ein großer Teil der Menschheit ist dann reduziert. Wir sind also keine Aufklärer, als vielmehr Helfer der Menschen deren logisches Denken noch in Takt ist und die sich vor dieser Zukunft schützen wollen durch einen Ausstieg aus diesem System. Geredet und geschrieben wurde bereits genug, aber geändert hat es nichts. Die Masse der Menschheit ist leider bereits so sehr degeneriert, dass sie nicht mehr in der Lage ist all die Hintergründe zu sehen und zu begreifen. Wir geben hiermit lediglich einige Zusammenfassungen der Fakten für die Menschen die bereits Vieles wissen und sich aus diesem System befreien wollen.

Wir freuen uns also auf Nachrichten von Menschen die sich vor dieser düsteren Zukunft schützen wollen. Sich über all diese Fakten zu unterhalten, müssen und wollen wir nicht, denn wir kennen die Fakten ja. Es geht uns um Hilfe für die Menschen die einen Schritt tun wollen, einen Schritt in die Unabhängigkeit und Freiheit.

Ein Beispiel das einiges zeigt:

In Deutschland gibt es eine Firma die Schokolade produziert. Auf der Verpackung ist eine lila Kuh abgebildet. Einige Forscher haben in Kindergärten die Kinder, unter anderem, gefragt welche Farbe Kühe haben. Sehr oft war die Antwort: Lila. I einem Kindergarten sagte jedoch ein Kind die korrekte Farbe von Kühen, was passierte dann? Die anderen Kinder beschimpften dieses schlaue Kind und lachten es sogar aus. Genau so passiert es bei den Erwachsenen, kennt ein Mensch die Hintergründe der stattfindenden Manipulation, dann wird er von den manipulierten Menschen ausgelacht und oft auch beleidigt. So funktioniert Manipulation. Selbstverständlich hatte dieser Schokoladenproduzent keine Manipulation im Sinn, aber es ist ein gutes Beispiel wie der Herdentrieb funktioniert, glauben viele Menschen eine Lüge, dann haben die wenigen Menschen, die die Wahrheit sagen, keine Chance gegen die übermächtige Dummheit der Anderen.


Die Intelligenz der Menschheit sinkt unaufhörlich und immer schneller. Die neuronalen Verbindungen im Gehirn verschwinden immer mehr. Das ist gewollt, denn dumme Menschen sind leichter zu manipulieren und dumme Menschen machen keine Revolution.



  • Eine Spezies die regelmäßig ihre eigenen Peiniger wählt

  • Eine Spezies die ihr Leben in fremde Hände legt

  • Eine Spezies die sich selbst zu Untertanen einer Elite gemacht hat

  • Eine Spezies die sich perfekt manipulieren lässt

  • Eine Spezies die sich von einem menschenfeindlichen System belügen lässt

  • Eine Spezies die sich von einem menschenfeindlichen System ausrauben lässt

  • Eine Spezies die sich ihre Meinung verbieten lässt

  • Eine Spezies die vorgegebene Meinungen übernimmt

  • Eine Spezies die nicht mehr selbständig denkt

  • Eine Spezies die sich gegenseitig umbringt

  • Eine Spezies die sich selbst zum Sklaven eines sogenannten Geldsystems gemacht hat

  • Eine Spezies die den Planeten zerstört auf dem sie lebt

  • Eine Spezies die lieber einer Lüge glaubt als selbstständig zu denken

  • Eine Spezies die alles annimmt was die Eliten befehlen, ja Herr ich gehorche

  • usw.

So eine Spezies ist eine primitive Spezies!


Der Name, oder besser Begriff, Corona stammt aus der griechischen und römischen Antike und man bediente sich seiner als die Bezeichnung des einem Heiligenschein, einer Auszeichnung (Lorbeerkranz Cäsars) als Gottkönig oder auch zu rituellen kultischen Zwecken etc. Insgesamt ein Siegeszeichen.

Genau so ist es zu verstehen, dieser Corona Virus-Inszenierung betreffend. Es ist ein okkultes Ritual dieser irren, den Teufel anbetenden, sich selbst zu den Herren dieser Welt erklärten. Und die meisten Menschen fallen darauf herein. Diese Corona-Inszenierung ist sozusagen die gebaute Straße zur totalen Unterwerfung der Menschheit. Zuerst wird Wirtschaft zerstört um den Weg für die Großkonzerne frei zu machen, die Bevölkerung stumm machen und einsperren, so kann Niemand dem entfliehen was die Agenden beschlossen haben. Nun noch genügend Zwangsmaßnahmen einführen und den letzten Willen der "Menschen" brechen. Jetzt ist alles Möglich: Mikrochip oder besser Nano-Chip, denn diese sind inzwischen tatsächlich so klein und können mit einer Impfung gegeben werden, zentrales Digitalgeld, Impfpflicht, Zwangsmedikamentierung und eben die vollkommene Umwandlung vom Menschen zum Nutzvieh dieser Eliten. Niemand hat mehr den Willen als selbstbestimmter Mensch zu leben, Jeder ordnet sich unter. Schachmatt für freies Leben. Der Name Corona ist also kein Zufall er ist das Siegeszeichen einer geisteskranken Elite die über die gesamte Menschheit herrschen will. Denken hilft!!!


Wir fragen uns oft: Wie können Menschen in einem System leben und es leben nennen? In einem System in dem alles getauscht ist, wo die Lüge zur Wahrheit wird und die Wahrheit zur Lüge. Wie kann man in so einem System leben und es Leben nennen? Wir leben frei und wir leben glücklich. Warum will der große Teil der Menschheit nicht frei und glücklich leben? Weil die Menschen nicht mehr wissen was wirkliches leben ist, der große Teil der Menschheit existiert lediglich und funktioniert für ein System. Das ist nicht leben, das ist vegetieren und funktionieren für Andere, wie Nutzvieh? Aber wenn ein Mensch nur die Menschenfarm kennt, dann weiß er eben nicht, dass es wirkliches leben gibt (leben als Verb).

Es gibt nur eine Möglichkeit selbstbestimmt und frei zu leben!

Hoffe nicht, dass diese manipulierte Menschheit je aufwacht, das wird nicht passieren. Schütze dich selbst und steige aus.

Was ist die heutige Menschheit? Diese Menschheit besteht zum einen aus einer Gruppe von vollkommenen Wahnsinnigen, deren Pläne nicht nur einfach teuflisch sind als vielmehr geisteskrank. Und diese Menschheit besteht zum größten Teil aus degenerierten "Menschen" deren Gehirn nicht mehr in der Lage ist logisch zu denken und die Pläne dieser Wahnsinnigen zu durchschauen. Lediglich ein sehr kleiner Prozentsatz von Menschen ist noch in der Lage unabhängig und logisch zu denken. Dieser kleine Prozentsatz lebt jedoch in Mitten einer inzwischen primitiven Spezies. Das sind die Fakten zu einer einst als intelligente Spezies bezeichneten Lebewesen. Das Ende dieser Spezies Menschheit ist nun nicht mehr aufzuhalten. Das Schicksal dieser degenerierten Spezies ist besiegelt. Wir bieten den Menschen, die noch über logisches denken verfügen, unsere Hilfe an, kontaktieren Sie uns.

Benutzen Sie bitte folgendes Kontaktformular

Übrigens, die Ehefrau dieses hier abgebildeten deutschen Politikers mit Namen Söders,  betreibt die größte deutsche Firma die diese Gesichtsmasken herstellt. Für Einige hat es eben auch sein Gutes. Aber die dumme Masse der Menschen glaubt dennoch an ein gefährliches Virus.